Meine Heimwerkertipps

Selbst ist der Mann und auch die Frau natürlich
 


Archiv: September, 2011

Betrachtet man Leitern im Test, wird schnell auffällig, dass es in diesem Fall tatsächlich auch den Preis gibt. Denn eine gute Verarbeitung und stabile Haltung bekommt man hier überdurchschnittlich häufig bei teureren Produkten.

Leitern im Test: Sicher hoch hinaus ©Flickr/doortoriver

Die Leitern im Test von Stiftung Warentest im letzten Jahr überzeugten zwar auch im niedrigen Preissektor von rund 40 Euro mit einem „gut“, doch wer beste Qualität und Sicherheit möchte, muss teilweise sehr viel tiefer in die Tasche greifen. Die „Wakü little Jumbo“ beispielsweise überzeugt rundum – Allerdings zu einem Preis von rund 240 Euro.
weiterlesen »


Einen Klapptisch selber bauen kann die ideale Lösung für ein akutes Raumproblem sein. Nicht selten fehlt beispielsweise in der Küche des Hauses einfach der nötige Platz für ein ausgiebiges Frühstück, da nahezu die gesamte Fläche durch den Arbeitsbereich eingenommen wird.

Einen praktischen Klapptisch selber bauen ©Flickr/StartAgain

Möchte man einen Klapptisch selber bauen, so sind nur wenige grundlegende Materialien von Nöten, die günstig in der Anschaffung sind und doch eine praktische Arbeitsfläche ermöglichen. Diese muss sich nicht zwangsläufig in der Küche befinden, selbstverständlich ist ein selbst gebauter Klapptisch auch für die Nutzung an anderen Orten denkbar.
weiterlesen »


Für Laien ist die Frage nach dem richtigen Bohrer immer äußerst schwierig. Groß ist die Auswahl an verschiedenen Bohrtechniken und Aufsätzen, selbst beim Kauf eines preislich günstigen Bohrsets ist man häufig überwältigt von der Auswahl, die zur Verfügung steht.

Welcher Bohrer für welches Material? - Von Edelstahl bis Granit ©Flickr/hmboo

Welcher Bohrer für welches Material muss denn nun aber verwendet werden? Eigentlich möchte man nur ein Bild aufhängen und wird mit einer grenzenlosen Auswahl überfordert, über die man sich so schnell keinen Überblick verschaffen kann. Die Grundlagen sind jedoch recht einfach nachzuvollziehen und auch für Laien leicht verständlich.
weiterlesen »


„Wohnen nach Wunsch“ mit Enie van de Meiklokjes ist eine Einrichtungs- und Heimwerkersendung, in der abgewohnte Häuser und Wohnungen renoviert und neu eingerichtet werden.

Wohnen nach Wunsch - Enie van de Meiklokjes erfüllt Wohnträume wie diesen ©Flickr/Grand Velas Riviera Maya

Wie es auch bei anderen ähnlichen Sendungen üblich ist, fungiert Enie van de Meiklokjes bei „Wohnen nach Wunsch“ quasi als gute Fee, die Wünsche erfüllt. Jedoch tut sie dies nicht allein, sondern mit Hilfe eines Teams aus erfahrenen Handwerkern sowie ein paar Verwandten oder Freunden der zu überraschenden Wohnungs- beziehungsweise Hausbesitzer. Und eine Überraschung wird der neu gestaltete Wohntraum allemal, soviel ist zumindest garantiert.
weiterlesen »









www.hagebau.de Werkstatt und Technik

Kategorien