Meine Heimwerkertipps

Selbst ist der Mann und auch die Frau natürlich
 


Archiv: October, 2011

Eine kreative Bastelidee zeichnet sich vor allem durch Individualität aus. Wenn es dann noch recycelt ist, ist das Geschenk noch umweltbewusst.

Kreative Bastelideen gibt es viele. Auch mit Schallplatten haben schon Leute einiges gemacht. So gibt es beispielsweise schon Recyclinglampen aus Vinyl. Doch besonders einfach ist es eine Obstschale aus einer Schallplatte zu basteln. Daher  hier eine kleiner Basteltipp mit Anleitung.
weiterlesen »


Letztes Jahr hatten wir einen langen und kalten Winter, der Groß und Klein dazu verleitet hat, die Tage mit Schlitten, Schlittschuhen und  Schneemännern, draußen zu verbringen. Was also tun, wenn die Schlitten ausverkauft sind? Selbermachen!

Holz-Schlitten selber bauen ©Flickr/CoreForce

Damit man nicht ohne Schlitten auf den Rodelberg muss, hier eine Anleitung zum Selber bauen. Es finden sich im Internet viele verschiedene Anleitungen für den Bau eines Holzschlittens. Die einfachste Methode ist jene mit Holzpaletten. Sie ist zugleich preiswert, bietet Platz für 2-3 Personen und fährt sich sehr gut. Außerdem ist der Schlitten aus einer Holzpalette in relativ kurzer Zeit fertig (in ca. 40 min).
weiterlesen »


Wer das Baum fällen unter Anleitung erlernen möchte, ist bei einem Kurs für den Kettensägenschein genau richtig. Auch wer nur Brennholz im dafür gekennzeichneten Forst schlagen möchte, kann dies in Kursen erlernen.

Baum fällen unter Anleitung: Den Kettensägenschein machen ©Flickr/H Dragon

Denn nur wer das Baum fällen unter Anleitung wirklich gelernt hat, sollte sich diesen Wagnis auch stellen. Allein das korrekte Führen einer Motorsäge birgt manche Herausforderung, die man nach einem Kurs für den Kettensägenschein jedoch mit Sicherheit meistern kann. Selbst wer die Kettensäge nur bei Holzarbeiten zu Hause verwenden möchte, sollte unbedingt einen solchen Kurs machen, um mit der kraftvollen Maschine richtig umgehen zu können und dadurch die Verletzungsgefahr minimieren.
weiterlesen »


Das Verlegen von Fliesen kann zur Knochenarbeit werden, wie viele Hobby-Heimwerker sicher schon erfahren haben. Doch es gibt Mittel und Wege, diese Mühe zu umgehen.

Fliesen streichen statt neu verlegen ©Flickr/dougww

Denn statt neue Fliesen zu verlegen, kann man die alten auch einfach streichen und mit einem neuen Farbdesign versehen. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass die alten Fliesen intakt sind, wobei zumindest Löcher noch gut ausgebessert und überstrichen werden können. Bei abgeplatzten Fliesen ist mit Farbe allerdings nicht mehr viel zu machen. Wer jedoch einfach nur des Musters seiner alten Wandgestaltung überdrüssig ist, kann mit Fliesenfarbe wahre Wunder vollbringen.
weiterlesen »


Kategorien