Den Herbst mit einer Erntedank-Deko begrüßen

Der Herbst steht bereits in den Startlöchern – jetzt kommt Freude an kunterbunten Blättern auf, die von den Bäumen fallen! Diese Farbenfreude spiegelt sich auch im Erntedankfest wider, das ein wichtiges Ereignis zur Herbstzeit ist und als Anlass für eine herbstliche Gestaltung dienen könnte.

Herbstliche Farben durch herbstliche Früchte

Um richtige Erntedank-Stimmung zu verbreiten, kannst du mit einer bunten Mischung aus Kastanien, Physalis, Sonnenblumen und Kürbissen wunderschöne Blickfänge kreieren. Ein ebenso herbstliches Ambiente versprechen getrocknete Pilze, Beerenzweige und Gräser. Den letzten Schliff erhalten herbstliche Arrangements durch kleine Accessoires wie Stroh, farbiges Laub oder Granatäpfel. Echte Gemütlichkeit schaffen prachtvoll geschmückte Tische oder Kommoden mit sanftem Kerzenlicht, das eine heimelige Stimmung erzeugt. Allerdings solltest du die Kerzen so positionieren, dass diese beim Abbrennen nicht mit leicht brennbaren Accessoires wie Stroh oder Blättern in Berührung kommen.

Äpfel als dekorative Alternative

Als Alternative zu herbstlich geschmückten Tischen könntest du auch auf Äpfel zurückgreifen. Ein Sammelsurium aus Kürbissen verschiedener Formen und Farben punktet ebenfalls als Deko-Element mit hohem Blickfang-Potential. Sträusse, Kränze, Girlanden oder Gestecke – herbstliche Dekorationen können in unterschiedlichsten Ausführungen gebastelt werden. Mit ein wenig Geschick und etwas Zeit lasst sich dein Zuhause schnell in ein behagliches Domizil verwandeln!


Bildquelle: mythja – Fotolia

Heimwerker
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.