Die eigene Wohnung verschönern

Wer eine Wohnung hat, richtet sie erst einmal nach seinem Geschmack ein. Wenn dann die Jahre ins Land ziehen, kann es passieren, dass die eigens ausgesuchten Möbel plötzlich altmodisch oder gar hässlich erscheinen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie einen leicht angestaubten Haushalt wieder zum Strahlen bringen.

Ausmisten und Platz schaffen

Im ersten Schritt sollten Sie alles Unnötige, Unnützliche und Defekte ausmisten – auch wenn es weh tut. Im Laufe der Zeit sammeln sich viele Gegenstände und Accessoires an, die man im Grunde gar nicht braucht. Sie brauchen Platz und gelten allgemein als Staubfänger. Beginnen Sie am besten in einem Zimmer und nehmen Sie sich ruhig Zeit. Für den Kleiderkasten gilt folgende Regel: Alles, was Sie länger als ein Jahr nicht getragen haben, kann weg. Viele Menschen – vor allem Damen – denken „ach, das brauche ich bestimmt noch irgendwann.“ In den meisten Fällen bleiben die ungeliebten Kleidungsstücke aber weiterhin im Schrank und nehmen neuen Klamotten den Platz weg. Auch bei Dekorationsartikeln und Accessoires können Sie die 1-Jahres-Regel mit gutem Gewissen anwenden. Meist hat man Dekoartikel für verschiedene Jahreszeiten. Wenn der kleine Osterhase also letztes Jahr in der Kommode verblieben ist, brauchen Sie ihn wahrscheinlich dieses Jahr auch nicht. Auch in der Küche empfiehlt es sich, einmal im Jahr auszumisten. Häufig ersteht man Küchenartikel und Kochutensilien irgendwo günstig im Angebot und greift schneller zu als man denken kann. Irgendwann bemerkt man, dass man die tolle Multifunktionsreibe oder den Julienne-Schäler nie gebraucht hat. Vielleicht haben Sie im Bad einen alten Mülleimer, einen kaputten Spiegel oder eine Kosmetiktücherbox aus dem Jahre Schnee? Weg damit! Misten Sie Raum für Raum gründlich aus, nur so können Sie wieder Stil und Eleganz in die eigenen vier Räume bringen!

Neue Accessoires und Dekoartikel kaufen

Sobald Sie mit dem Ausmisten fertig sind, können Sie sich Gedanken über neue Einrichtungsgegenstände und Accessoires machen. Wunderschöne Artikel finden Sie zum Beispiel im Onlineshop forhouse.de. Forhouse Hausausstattung überzeugt durch beste Qualität und sorgfältige Verarbeitung bei der Herstellung. In diesem Onlineshop gibt es verschiedene Kategorien (Lifestyle, Outdoor, Farben, Marken, Küche, Haushalt, Beleuchtung und Mülleimer), in denen Sie alle möglichen Dinge finden, mit denen Sie Ihren Haushalt optisch auf Vordermann bringen können. Für einige Dinge (zum Beispiel Vogelhäuschen, Spiegel, Aufbewahrungsutensilien und anderes) sind eventuell kleine Montage- und Handwerksarbeiten zu verrichten, was aber nicht weiter aufwendig ist. Wenn Sie alles farblich aufeinander abstimmen, erhalten Sie ein einheitliches Konzept.

Grafik: George Mayer – Fotolia

Heimwerker