Fensterkitt zum Fenster abdichten

Zum Abdichten von Einfach-glas-Fenstern ist Fensterkitt für den Heimwerker das Mittel der Wahl. Im Gegensatz zu Silikon ist er einer der Baustoffe, die sich nach der Montage gut streichen lassen.

Vor dem Einbau einer neuen Kitt-Dichtung, ist es wichtig, den alten Fensterkitt zu entfernen. Dabei ist es ratsam, auch gleich die alten Nägel, die das Glas fixieren, auszutauschen, sollten sie stark in Mitleidenschaft
gezogen worden sein. Konkret ist beim Kitt-Sanieren vor allem darauf zu achten, durch ungeschicktes Hantieren mit Messern oder Spachteln nicht die Scheibe zu beschädigen. Ein eventueller Glasbruch bedeutet, den kompletten Kitt vom Holz und die Scherben zu entfernen, um danach eine neue Scheibe mit Fensterkitt zu versehen.

Fensterkitt verarbeiten

Die Fensterkitt Verarbeitung ist nicht sonderlich kompliziert und erfordert vom Heimwerker keine Spezialkenntnisse. Wie es die Verarbeitung vieler Baustoffe erfordert, sind auch beim Fensterkitt fett- und staubfreie Oberflächen für ein gutes Ergebnis hilfreich. Der Fensterrahmen sollte ebenfalls schmutzfrei sein, mit feinem Schleifpapier sind nötigenfalls Reste vom alten Kitt zu entfernen. Ist beim vorherigen Fensterkitt entfernen die Scheibe zu Glasbruch geworden, wird sie nun zuerst einsetzt und mit kleinen Stiften fixiert. Beim Einschlagen der kleinen Nägel hat selbstverständlich größte Vorsicht zu herrschen.

Mit Fensterkitt abdichten

Nun kann der frische Fensterkitt aufgetragen werden. Mit einem feinen Spachtel, einem Löffelstiel oder einem sauberen Finger kann der Kitt sauber und gleichmäßig zwischen Glas und Rahmen verarbeitet werden. Mit einer Rasierklinge lässt sich besonders sauber und einfach Überschüssiger Fensterkitt entfernen. Nun ist der Kitt nach Anleitung ruhen zu lassen; beim Trocknen verliert er geringfügig an Volumen. Mit einem zweiten Auftrag Fensterkitt lässt sich das, vor allem, wenn durch zu dünnes Auftragen Risse entstanden sind, kompensieren. Getrocknet lasst sich Fensterkitt streichen und schleifen. Wer dies einmal getan hat, wie einfach man Fenster mit Fensterkitt abdichten kann

Heimwerker