Multifunktionswerkzeug – eines für alles

Mit Multifunktionswerkzeug ist ein Werkzeug gemeint, das für viele verschiedene Aufgaben geeignet ist. Ein jedermann bekanntes Beispiel ist das Schweizer Taschenmesser.

Der Heimwerker hat es mitunter schwer: Für jeden Einsatz ein spezielles Werkzeug anzuschaffen, kann ins Geld gehen. Das gilt für „manuelle“ Geräte genauso wie für Elektrowerkzeuge. Bleibt für viele Aufgaben ist die Bohrmaschine: Bohrer raus, Welle der kleinen Pumpe festdrehen, schon fließt das Wasser. Oder Schleifaufsatz oder Fräser gelangen ins Bohrfutter und ermöglichen weitere Anwendungen. Auch beliebt ist es, die Bohrmaschine als Antrieb für eine Drehbank zu nutzen. Damit erweist sich dieses in fast allen Haushalten zu findende Werkzeug als echtes Multifunktionstalent.

Werkzeuge für alle Fälle

Im nicht-elektrischen Bereich findet sich ebenfalls eine Große Anzahl Multifunktionswerkzeug: Der Klappspaten eignet sich zum Graben, Sägen und Hacken, eine Axt spaltet nicht nur Holz, sondern treibt auch wie ein Hammer Keile in selbiges und spezielle Schraubenzieher verfügen über besonders gehärtete Klingen und Schäfte, um sie auch ohne Beschädigungen als Meißel einzusetzen. Auf Reisen hat der Profi sein Multitool dabei, natürlich gutes wie etwa von Leatherman, aber keins, das sich nicht mal fest umklammern lässt und ist mit diesem Gerät in der Lage, mindestens 20 Werkzeuge ausreichend zu ersetzen. Zur Dämpfung aufkommender Euphorie sei jedoch hinzugefügt, dass gerade diese Multitools sich nicht für schwere Einsätze eignen, jedoch für eine kleine Reparatur ohne erforderlichen Kraftaufwand den vollen Werkzeugkasten durchaus ersetzen können.

Elektrowerkzeuge für Profi-Heimwerker

Wer partout nicht auf Strom verzichten kann, wird für sein Multifunktionswerkzeug Bosch danken. Das Bosch Multifunktionswerkzeug PMF 180 E erlaubt das Sägen, Trennen, Spachteln oder Schleifen von Werkstücken auch auf engem Raum. Ein ähnliches Beispiel stellen die Tausendsassas von Dremel und deren No-Name-Derivate dar, die auch bohren, gravieren und Glas schneiden können. Doch auch diese Elektrowerkzeuge sind durch ihre sehr geringe Leistung auf leichte Einsätze begrenzt, mehr Motorleistung würde mehr Gewicht und damit stark verminderte Handlichkeit bedeuten.

Heimwerker