Schöne Tapeten für die eigenen vier Wände

Schönes Wohnen liegt voll im Trend. Neben neuen Wandfarben entdecken viele nun auch die Möglichkeit für sich, Räume durch eine individuelle Wandgestaltung mit Tapeten aufzuwerten. Lange Zeit galten Tapeten zu Unrecht als teure Angelegenheit. Mit ein wenig Arbeit und kreativen Ideen kann jeder stilvoll wohnen. Edle Tapeten sind nicht immer eine Frage des Budgets.


Tapeten geben jeden Raum eine besondere Note

Im Internet können Sie Tapeten online kaufen. Im Netz gibt es eine riesige Auswahl an Designs, Farben und Materialien für jedes Budget. Eine Entscheidung fällt da oft nicht leicht. Man sollte schon vor dem Kauf genau wissen, welchen Wohnstil man zu Hause verwirklichen will. Früher wurde meist ein ganzes Zimmer mit einer Tapete ausgekleidet. Der neue Trend geht dahin, Tapeten als Wohndekoration gezielt einzusetzen. Man verkleidet zum Beispiel die Rückwand eines Bücherregals, Bilderrahmen oder hässliche Schranktüren mit Tapeten. Im Zimmer selbst wird nur noch eine Wand oder sogar nur ein Teil einer Wand mit einer auffälligen Tapete verziert. Die Tapete ist zum neuen Highlight des Raums aufgestiegen und der Rest des Zimmers wird in einer zu ihr passenden Farbe gestrichen.

Ein Tapetenmix peppt jeden Raum auf

Tapeten mit frischen Farben und Designs geben einem Raum mehr Lebendigkeit und Atmosphäre als eine normale Wandfarbe oder schöne Möbel es je könnten. Tapeten spiegeln die Individualität des Wohnenden daher besser wider als seine Einrichtung. Zudem kann man mit dem richtigen Tapetenmix jeden Teil eines Raumes so betonen, wie man es möchte Ein Tapetenmix sollte farblich jedoch im gleichen Grundton gehalten sein, damit nicht zu viel Unruhe im Zimmer entsteht. So kann man eine romantische Leseecke mit Punkten betonen, die Tapete direkt am Schreibtisch lieber im Streifenlook halten und ein schönes Sofa mit einer Print-Tapete hervorheben.

Keine Angst vor dem Arbeitsaufwand

Besonders wenn nur ein kleines Budget zur Verfügung steht, sollten Sie Einfach die Tapeten online kaufen, um Geld zu sparen. Die Kosten für Handwerker sind nicht unbedingt nötig. Viele Menschen haben Angst vor dem möglichen Arbeitsaufwand der Tapezierung. Das Anbringen von Tapeten erfordert zwar etwas Geschick, ist aber nicht schwerer als Streichen. Viele empfinden es sogar als wesentlich einfacher. Also trauen Sie bei der nächsten Raumumgestaltung ruhig mal etwas zu und geben Sie Ihren Räumen mit Tapeten eine besondere Atmosphäre.

Foto von virtua73 – Fotolia

Heimwerker
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.