Weihnachtsdekoration selbst gebaut – Weihnachtlicher Türschmuck

Selbst gebaute Weihnachtsdekoration lässt sich kostengünstig herstellen. Ob Holzspielzeug, selbstgebaute Weihnachtskrippen oder Geschenkideen, mit etwas Kreativität lassen sich bezaubernde Dekoartikel herstellen.

Der Winter rückt näher und die Tage werden kürzer und für viele beginnt die schönste Zeit des Jahres. Das Heim wird bald mit Schmuck und Lichtern festlich geschmückt.

Anleitung für einen weihnachtlichen Türschmuck

Für einen Türschmuck aus Tannenzweigen benötigt man Folgendes:

  • Tannenzweige
  • dünne Zweige ohne Blätter
  • Blumendraht und Bast
  • Schokoladen-Weihnachtskugeln
  • Strohsterne, kleine Weihnachtskugeln, Schmuck aus Holz usw.

Schritt 1

Zunächst die dünnen blattlosen Zweige tannenförmig anordnen und mit dem Bast befestigen. Kürzere Zweige darüber legen und ebenfalls mit Bast festmachen.

Schritt 2

Das so entstandene Konstrukt mit Tannenzweigen belegen und diese mit Blumendraht befestigen. Ein Stück Draht an der Spitze des Tannenschmucks zum späteren Aufhängen anbringen.

Der Tannenschmuck kann nun mit Schmuck wie z.B. Strohsternen, Schokoladen-Kugeln usw. dekoriert werden. Mit den passenden Geschenkideen zu Weihnachten, steht einem fröhlichen Fest nichts mehr im Weg.

Weitere Bastelideen finden Sie hier.

Heimwerker