Wohnen nach Wunsch: Enie van de Meiklokjes erfüllt Wohnträume bei VOX

„Wohnen nach Wunsch“ mit Enie van de Meiklokjes ist eine Einrichtungs- und Heimwerkersendung, in der abgewohnte Häuser und Wohnungen renoviert und neu eingerichtet werden.

Wie es auch bei anderen ähnlichen Sendungen üblich ist, fungiert Enie van de Meiklokjes bei „Wohnen nach Wunsch“ quasi als gute Fee, die Wünsche erfüllt. Jedoch tut sie dies nicht allein, sondern mit Hilfe eines Teams aus erfahrenen Handwerkern sowie ein paar Verwandten oder Freunden der zu überraschenden Wohnungs- beziehungsweise Hausbesitzer. Und eine Überraschung wird der neu gestaltete Wohntraum allemal, soviel ist zumindest garantiert.

„Wohnen nach Wunsch“ mit Enie van de Meiklokjes

Das Prinzip ist denkbar einfach: Ein Expertenteam kümmert sich um die Renovierung, Sanierung und Neugestaltung von Wohnungen oder Häusern, die mehr oder weniger dringender Aufmerksamkeit bedürfen. Die Mieter oder Besitzer wissen davon nichts, bis die Profis vor ihrer Tür stehen – Und auch dann haben sie nur wenig Mitspracherecht, übergeben stattdessen ihre vier Wände in die erfahrenen Hände der Heimwerker und Dekorateure.

Dann wird tapeziert, gestrichen, gezimmert, eingeräumt und dekoriert, was das Zeug hält. Und wenn der große Moment des Wiedereinzugs gekommen ist, präsentiert sich das vertraute Heim in ganz neuem Glanz. Den Zuschauern bleibt da meist nur das Staunen oder die Hoffnung darauf, mit der eigenen Wohnung auch einmal für diese oder eine ähnliche Sendung ausgewählt zu werden. Doch wem das Glück hier nicht hold ist, der kann sich zumindest jede Menge Tipps und Tricks bei den Profis abschauen.

Heimwerker- und Dekotipps bei „Wohnen nach Wunsch“

Denn während einer Sendung gibt es immer wieder hilfreiche Hinweise, die das Heimwerken in den eigenen vier Wänden erheblich erleichtern können. Ob es darum geht, wie man am einfachsten Tapeten an die Wände bringt, Laminat oder Fliesen verlegt, schiefe Türen repariert, enge Räume optimal ausnutzt, eine Wohnung behinderten- oder altersgerecht einrichten kann, mit Farben Leben in ein Zimmer bringt oder mit ein wenig Geschick ganz individuelle Dekorationen basteln kann – Enie van de Meiklokjes und Chef-Handwerker Mark Kühler finden für Alles die passende Lösung.

Außerdem gibt es begleitende Software, mit denen man seiner Phantasie freien Lauf lassen kann: Mit dem 3D-Planer oder dem Bauplaner Pro kann man die Umgestaltung des eigenen Heims virtuell am Computer ausprobieren, die Möbel immer wieder umstellen und neue Ideen planen, bis das Konzept ganz den eigenen Vorstellungen entspricht. Auf diese Weise lassen sich Umbau und Neugestaltung sehr viel genauer angehen sowie Fehltritte und eventuelle Korrekturen weitestgehend vermeiden. So macht das Heimwerken gleich viel mehr Spaß.

Heimwerker