Zertifizierte Umzugsunternehmen beim AMÖ finden

Ein Umzug in eine neue Wohnung oder in ein gekauftes Haus ist ein Fall für ausgefeilte Logistik. Der Volksmund behauptet spöttisch: „Dreimal umgezogen ist wie einmal abgebrannt“. Soweit kommt es bei Ihnen nicht, wenn Sie professionelle Hilfe für einen Umzug in Anspruch nehmen.






Diese Hilfe ist unabdingbar nötig, wenn Sie aus Ihrer alten Umgebung in einen weit entfernten neuen Wohnort, beispielsweise von Unterhaching nach Westerrönfeld umziehen.

Guter Rat für den Umzug

Das Internet ist auch bei einem Umzug der Freund und Helfer. Online finden Sie zahlreiche Umzugsunternehmen verzeichnet. Allerdings sind bei der Auswahl des Unternehmens einige wichtige Punkte zu beachten. Auf der sicheren Seite befinden Sie sich, wenn Sie ein zertifiziertes Unternehmen beim AMÖ finden und beauftragen. AMÖ steht für den Bundesverband für Möbelspedition und Logistik e.V. Hier wird Ihnen auf jeden Fall geholfen. In 18 Landesverbänden sind circa 1000 Unternehmer Mitglied im AMÖ. Seit weit über 100 Jahren vertritt der Bundesverband diese Unternehmensgruppe. Die Unternehmen beschäftigen Fachkräfte für Möbel-, Küchen-, Umzugsservice, die in diesem Beruf dort auch ausgebildet werden. Das Verzeichnis der Möbelspediteure mit AMÖ-Zertifikat ist auf ihrer Webseite einsehbar. Auf diese Weise nehmen Sie leicht Kontakt mit einem Unternehmen für die gewünschte Region auf.

Planungssicherheit für den Umzug

Ein zertifizierter Möbelspediteur veranschlagt exakt Ihre entstehenden Kosten. Sie machen die Angaben von welcher Adresse nach welcher Adresse der Umzug erfolgen soll und welchen Umfang Ihre Wohnungseinrichtung hat. Das Datum des Umzugs wird fest gelegt. Sie erhalten einen verbindlichen Kostenvoranschlag. Er wird errechnet aus den Entfernungskilometern und dem Transportvolumen. Sie erteilen bei Gefallen den Auftrag und lehnen sich entspannt zurück. Bis zum Umzugstag können Sie sich völlig den restlichen Aufgaben widmen, die ein Umzug meistens im Schlepptau hat:

• Wege zum Einwohnermeldeamt
• Renovierung des neuen/ alten Heimes
• Abrechnung mit Vermieter
• Abschied von Verwandten und Freunden
• Bankverbindungen erneuern etc.
• Versenden der neuen Adresse/ Telefonnummer
• Mitteilungen an Versicherungen, Vereine etc.

Auf die zuverlässige Ausführung des Umzugs pünktlich zum Termin können Sie sich bei jedem zertifizierten Umzugsunternehmen beim AMÖ verlassen. Viel Erfolg.

Bildurheber: flashpics – Fotolia

Heimwerker