Das 1×1 der Handwerker

Bereits in diesem Kinderlied wird erklärt, was die wichtigsten Gerätschaften eines Handwerkers sind. Zugegeben – Hobel und Kelle gehören zur Grundausstattung nur bedingt dazu. Zu den wichtigsten Utensilien eines Handwerkers gehören aber auf alle Fälle folgende Gegenstände: Eine Wasserwaage und ein Zimmermannbleistift gehören in jeden gut ausgestatteten Werkzeugkoffer. Ohne diese beiden Gegenstände kommt auch das hübscheste Bild nicht gerade an die Wand.

Für jede Arbeit ein Werkzeug

Da wären wir auch schon bei den zweitwichtigsten Gegenständen. Hammer und Nagel. Von Nägeln kann man nie genug haben, und beim Hammer sollte man einen Schloss- oder Tischlerhammer kaufen, der auch Nägel entfernen, und man selbst damit dezent diverse Fehlschläge ohne größere Umstände wieder entfernen kann. Um den Wasserhahn unter der Spüle zu reparieren braucht man natürlich auch diverse Zangen und um das Ikearegal erfolgreich an die Wand zu bringen braucht man natürlich sämtliche Formen von Schraubendrehern. Eine etwas teurere Anschaffung für die Grundausstattung ist die Bohrmaschine, Gretchenfrage inklusive: Akku oder Netz. Für die berühmten Regale aus Schweden reicht ein Akkubohrer, sobald man aber in Wände oder Beton bohren möchte, ist ein netzbetriebener Bohrer besser. Einen Bitsatz muss man sich natürlich auch noch zulegen.

Das große 1×1

Hat man nun die ersten Regale aufgebaut, Bilder an die Wand gehängt oder sogar schon Rohre repariert, möchte man sich an das erste Großprojekt wagen, z.B. für Schwiegermutti einen Pool im heimischen Garten ausheben. Doch mit steigenden Ansprüchen an die eigene Heimwerkerkunst steigen automatisch auch die Preise für die Gerätschaften. Wer sich nicht sofort alle Baumaschinen oder einen Bautrockner in die heimische Garage stellen möchte, kann sich diese beim Baumarkt seines Vertrauens auch ausleihen. Tageweise werden dort nach kurzer Einweisung die Geräte gegen eine Gebühr verliehen. Sollte man Gefallen an den Maschinen finden, hat der Verkäufer bestimmt auch den einen oder anderen Rat welcher Bautrockner den nun der einzige wahre ist.

Bild: SnappyStock, Inc.

Heimwerker