Die schönsten Wohnaccessoires für Ihr Eigenheim – das können Sie auch selber machen

Der Herbst inspiriert mit seinen Farben auch jedes Jahr erneut das Innenleben unserer Wohnungen und Häuser. Die schönsten Accessoires kommen dabei aus der Natur und lassen sich schnell und einfach zu Hause selber machen.

Schönes aus dem eigenen Garten

Der Herbst ist mit die Jahreszeit, in der es sich am meisten lohnt, die Natur rund um sich herum zu entdecken. Fündig wird man dabei auch außerhalb des eigenen Gartens, beispielsweise im Stadtpark oder bei einem Spaziergang im Wald. Wer die Natur scheut, der kann natürlich auch im Blumenladen oder im Supermarkt geeignete Materialien für eine herbstliche Dekoration für Tische, Tür und Garten finden. Allerdings ist dies nicht immer ganz billig. Die Natur bietet auch für ungeübte einen großen Fundus an Materialien. Da heißt es einfach mal alles einsammeln und zu Hause auswählen. Zur Dekorationen eignen sich Moose, verschiedene Äste, Kastanien, Äpfel, Kürbisse und Blumen. Und alles dabei sowohl im frischen als auch im getrockneten Zustand. Bilder aus Wohnzeitschriften können hier als Vorlage dienen.

So arrangiert man individuelle Wohnaccessoires

Ob frische Blumen, Kräuter oder Äste – am Schönsten wirken sie im Arrangement mit schönen Kerzen und Vasen. Wichtig ist es dabei, auf das Zusammenspiel von Farben und Größen zu achten. Eine weiße Vase sollte zum Beispiel nie eine weiße Wand als Hintergrund haben. Sie würde so ihre Ausstrahlung verlieren. Wenn eine oder zwei Vasen oder Krüge, gefüllt mit Pflanzen der Saison, ein Arrangement mit einem Wandgemälde oder anderen Bildern eingehen, so ist es wichtig, dass sie farblich mit diesem harmonieren und es niemals in den Schatten stellen. So eignen sich weiße Blüten am besten zu schwarz-weißen Bildern. Das gleiche Prinzip gilt natürlich auch für individuell zusammengestellte Kerzenteller. Dafür kann man zum Beispiel tolle Zylinderkerzen online kaufen. Die Auswahl im Internet ist in Sachen Dekorationsartikel fast grenzenlos.

Ein Augenschmaus für Groß und Klein

Nicht nur Erwachsene profitieren von einer schönen Raumatmosphäre, auch Kinder haben ihren Spaß an wechselnden Zimmerdekorationen. Vor allem dann, wenn sie sie selbst mit gestalten dürfen. Daher ist es natürlich besonders schön, wenn man zusammen mit den Kindern das Haus dekoriert.

Image from: virtua73 – Fotolia

Heimwerker